Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3

 

Palmarès

 

Paralympics Athen 2004, Bronze 800m und 1500m

Fünffacher Europameister Elite 2005

Weltmeister Elite 10‘000m 2006

Junioren Weltmeister U23 2006 und 2007

Drei Diplomränge (4./5. Ränge) an Paralympics Peking 2008

WM Christchurch 2011, Weltmeister 10'000m und Vizeweltmeister 400m, 800m, 1500m, 5000m

Paralympics London 2012, Silber 800m und Marathon

WM Lyon 2013, Weltmeister 400m, 1500m, 5000m, 10'000m und Marathon, Vizeweltmeister 800m

Sieger New York Marathon 2013

Sieger London Marathon 2014

EM Swansea 2014, Europameister 800m, 1500m und 5000m, Bronze 400m,

Sieger Boston Marathon 2015

WM Doha 2015, Silber 5000m und Bronze 800m

Sieger Boston Marathon, London Marathon, Berlin Marathon, Chicago Marathon and New York Marathon 2016

Paralympics Rio 2016, Gold 800m und Marathon, Silber 1500m und 5000m

WM London 2017, Weltmeister 800m, 1500m und 5000m


Mehrfacher Schweizermeister

Schweizerrekordhalter 100m, 200m, 400m, 800m, 1500m, 5000m, 10'000m

Weltrekordhalter 10000m
Mitglied Nationalkader Rollstuhlsport Schweiz

 

Awards

 

Newcomer des Jahres 2004 CS Sports Awards
(2. Johan Vonlanthen, Fussball / 3. Fabian Cancellara, Rad)

 

Thurgauer Sportler des Jahres 2004, 2005, 2006, 2012 und 2013

 

Auszeichnung zur "Thurgauer Sportlegende" an Sportlerwahlen 2015

 

Zentralschweizer Behindertensportler des Jahres 2010

 

Behindertensportler des Jahres 2011, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017, CS Sports Awards

 

Auszeichnung "Thurgauer des Jahres 2016"

 

Nomination an den Laureus World Sports Awards 2014 in Kuala Lumpur und 2016 in Monaco.

"Weltbehindertensportler des Jahres 2017" Laureus World Sports Awards in Monaco.